Equimax Wurmpaste – Pferde Wurmkur

 

Equimax ist eine Wurmpaste die speziell für Pferde entwickelt und erst im vergangenen Jahr in Deutschland eingeführt wurde, hergestellt wird sie bei SOFARIMEX-35 in Agualva in P-Cacem und wird vertrieben von der VIRBAC AG in Glattbrugg in der Schweiz.

Es sollte 4x jährlich entwurmt werden: Je einmal im März, Juni, Oktober und Dezember. Die Equimax Wurmpaste enthält die beiden Wirkstoffe Ivermectin und Praziquantel, wodurch die Paste, die mit Apfelgeschmack versehen ist, in einer Anwendung alle inwandigen Parasiten, Magen-Darm Würmer, Lungenwürmer, Rundwürmer, Bandwürmer, Hornissenlarven, Dassellarven und Magendasseln erfolgreich bekämpft.

Bestellen Sie jetzt die Equimax Wurmpaste online: www.medpets.de

Sie ist bei allen Pferden und Ponys bis 700 kg Körpergewicht anzuwenden, bei Fohlen jedoch erst ab der 2. Lebenswoche. Equimax gibt es in einer Dosierspritze zu kaufen, es werden 1,07g Paste auf 100 kg Körpergewicht gegeben. Das Maul des Pferdes muss bei der Vergabe von Equimax Wurmkur völlig frei von Futterresten sein, die Paste wird auf den hinteren Bereich der Zunge oral eingeführt, wobei man darauf achten muss das das Pferd oder Pony die Wurmkur komplett herunter schluckt und sie nicht im Maul behält und später einfach ausspuckt.


Medpets Tierapotheke Online

Des Weiteren sollte man die Equimax Pferde-Wurmkur nicht bei Fohlen unter 2 Wochen und bei Stuten deren Milch für den menschlichen Verzehr bestimmt ist anwenden. Bei trächtigen und lactierenden Stuten jedoch ist das Produkt noch nicht genügend erforscht. Aus diesem Grund sollte man in so einem Fall stehts den zuständigen Tierarzt zu rate ziehen.

 

Die Equimax Wurmpaste ist Apothekenpflichtig und Rezeptpflichtig. Wenn Sie Equimax online bestellen und Fragen zur Anwendung der Wurmkur haben, dann lesen Sie Packungsbeilage und Fragen ggf. bei Ihrem Tierarzt nach. Sie benötigen ein gültiges Rezept, um die Wurmkur in einer Online Apotheke bestellen zu können. Dieses muss per Post an die Apotheke gesendet werden. Dies ist ein Informationstext.

geschrieben am 27. April. 2011

0 Comments

No comments yet. Be the first to leave a comment !
Leave a Comment

zurück
«
weiter
»
Impressum